C3000 ADS Snapin – Installation

Die Benutzerverwaltung der C3000 User kann im Active Directory erfolgen. Damit die Attribute der Schemaerweiterung sichtbar werden, muss ein SnapIn für die MMC installiert werden. Die Installtion erfolgt über die gekapselte Installationsroutine guideline.exe

Wir starten im Installationsverzeichnis:

Aufruf der guideline.exe (als Administrator)

Während der Installation wird der aktuelle Patchlevel des Installers und das Vorhandensein von VCRedist überprüft und ggf. nachinstalliert.

Nach der Installation bleiben leider diese 24 Dateien auf dem Root (c:\ oder d:\) liegen. Man kann sie bedenkenlos löschen.

Im “custom” Bereich des Installers finden wir nun die Installation des SnapIn’s und starten diese.

Jetzt kann man die erweiterten Attribute in der MMC sehen: