Archive for the ‘C3000 FSI Gateway’ Category

C3000 FSI Gateway Modifikation fsi.ini und fsi_q.ini

Mittels fsi.ini und fsi_q.ini Dateien kann die Funktionsweise der C3000 FSI Gateways beeinflusst werden. Damit das jeweilige FSI Gateway die .ini Dateien verarbeiten kann, ist in der Registry der vollständige Pfad inkl. Dateiname anzugeben, z.B. so: HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Avaya\C3000\C3000 FSI Gateway\ Config\FSI-INIFILE[c:\C3000\ini\fsi.ini]

Codepage der FSI Ausgabedateien einstellen

Das Konfigurieren der genutzten Codepage für FSI Gateways ab C3k 2.0 ist wie folgt: Beispiel: [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Avaya\C3000\C3000 FSI Gateway\Config] “CODEPAGE_TO_C3000″=”TXT=UTF8;HTML=UTF8 ” “CODEPAGE_FROM_C3000″=”TXT=UTF8”   Mögliche Codepages sind: ANSI UTF8 CP437 CP850

C3000 FSI / SAP Nachtversand von Faxen

Das Feature, Faxe aus SAP erst in der Nacht zu versenden, hat ziemlich an Bedeutung verloren. Nachdem zumeist Telefontarife mit europaweiter Flatrate genutzt werden, macht es wenig Sinn, Telefaxübertragungen zu einem (nicht mehr vorhandenen) günstigen Nachttarif zu starten. Aus diesem Grund wird dieses Leistungsmerkmal im Gegensatz zu C3, dem Vorgängerprodukt von C3000, nicht mehr unterstützt. […]