Archive for the ‘Sybase Datenbank’ Category

Verteilte Standorte im C3000 – Identifier in der Administration ändern

C3000 kann bekanntermaßen über eine beliebige Anzahl von Standorten verteilt werden, z.B. der C3000 Server, Datenbank, Anbindung an das Mailsystem, Fileschnittstelle, … stehen im nachfolgenden Szenario am zentralen Standort München (MUNICH). Daneben existieren an den anderen Standorten jeweils Anbindungen an die lokalen Telefonanlagen (C3000 Communication Gateway). Nehmen wir jetzt mal an, das Büro Berlin wird […]

Export der C3000 Benutzer aus der SQL Datenbank

Bei lokaler Benutzerverwaltung in der Sybase SQL Datenbank kann sich die Aufgabe stellen, die Benutzer zu exportieren. Das lässt sich recht bequem mit der Sybase Central erledigen: 1. Sybase Central starten:   2. Sybase DB Server verbinden   3. User “sa” und dazugehöriges Kennwort einfügen 4. Datenbank “c3k” auswählen und dort die Tabelle C3K_USER markieren. […]

C3K Datenbank Abfrage Füllstand per ISQL

Den aktuellen Füllstand der C3000 Datenbank kann man auch per ISQL abfragen. Dazu ruft man in der Kommandozwie folgt auf: isql -Usa -P<evtl. vergebenes Passwort> sp_helpdb c3k go In der Ausgabe sieht man neben der Bezeichnung des bzw. der Devices die Größe und den freien Speicherplatz.