MS Exchange Connector startet nicht (8004010F)

Fehlermeldung im C3000 Manager:

A2104a 13:03:37 C3000_MSX_Connector_Error ERROR at MAPI-TABLE! Try QueryRows() for new mail list! A function/method failed with <Fehler bei Clientvorgang.> at module <Microsoft Exchange Server-Informationsspeicher> – code: [8004010F]:[00000501], Error-Codes:[8004010F]:[00000000]

Diese Fehlermeldung besagt, dass der User, mit dem der C3000 MS Exchange Connector gestartet wird, keine ausreichenden Berechtigungen auf den Exchange Informationsspeicher hat. Bitte beachten Sie hier auch die Gruppenzugehörigkeit des Users! Hat die Gruppe keine Berechtigungen, hat der User auch keine – auch wenn jetzt wahrscheinlich einige MCSE’s behaupten, dass ein “allow” für den Benutzer immer vor einem “deny” der Gruppe steht. Leider in diesem Fall nicht!

Abhilfe: ADSIEDIT starten, effektive Berechtigungen prüfen und entsprechend ändern. Bei mehreren vorhandenen DC’s kann es durchaus auch mal einige Minuten dauern, bis die Berechtigungen auf jedem DC angekommen sind (trotz manuell gestarteter Replikation).